Startseite Wellness Domizile

Die schönsten Wellness Hotels in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz.

Wellness Domizile
Bachblütentherapie
Bachblüten sollen bei körperlichen, psychischen und psychosomatischen Erkrankungen hilfreich sein.
In den dreißiger Jahren von dem englischen Homöopathen Edward Bach entwickelt, wurde die Bach-Blütentherapie 1980 wiederentdeckt und wird seither von der Hamburger Heilpraktikerin Mechthild Scheffer vermarktet. Die Therapie stellt ein System aus 38 Essenzen dar, welche nach einem genau vorgeschriebenen Verfahren vor allem aus Blüten und anderen Pflanzenteilen gewonnen werden. Angesteuert wird mittels dieser Therapie eine Harmonisierung negativer Gefühle. Jene negativen Seelenzustände (Hass, Misstrauen, Eifersucht u.a.) stehen laut Bach-Blütentherapie als Auslöser körperlicher, psychischer und psychosomatischer Krankheiten. Jede der 38 Extrakte soll über eine individuelle Schwingungsfrequenz verfügen, die mit je einem der seelisch-geistig definierten Zustände korrespondiert.
Die Bachblütentherapie ist eine Weiterentwicklung der Homöopathie und kann psychische Disharmonien des Menschen wieder ins Gleichgewicht bringen.
Die Bachblütentherapie wird mittlerweile weltweit angewendet, wobei es leider keine, von der etablierten Wissenschaft anerkannten Belege dafür gibt, dass die Behandlung wirklich wirksam ist.


Folgende Hotels bieten diese Anwendung an:

Theresia Garten Hotel - Saalbach Hinterglemm
Herzlich Willkommen inmitten moderner Kunst, Design & Tradition. Lassen Sie sich verzaubern und verwöhnen von den vielen "Kleinigkeiten" und dem ganz besonderen Ambiente. ...



Seite 1





Landromantik Wellnesshotel Oswald im Bayerischen Wald


Impressum
|
Kontakt
|
Copyright
|
Haftung
© Wellness Domizile - Wellness Anwendungen verständlich erklärt.